BAG Europa in Brüssel – Gestärkt in den Programmprozess und den Wahlkampf

🇪🇺🌻 Europawochenende in Brüssel, zu Gast bei der BAG Europa.

Was uns zu oft noch fehlt? Die Perspektive der Anderen. Europäische Debatten werden nach wie vor national geführt. Unterschiedliche Narrative konkurrieren und treten nicht in Kontakt miteinander. Nirgendwo sehen wir das mehr, als bei der Griechenlandkrise. Daran müssen auch wir Grüne arbeiten.

Was tun gegen Populismus und Nationalismus in Europa? Europa muss im täglichen Leben spürbar werden, und darf nicht immer als Sündenbock herangezogen werden, für Dinge die nicht laufen.

Unsere Herausforderung für die Wahl? Menschen für Europa begeistern – und gleichzeitig für ein besseres Europa werben. Ein solidarisches, ein ökologisches und ein soziales. Und eines, dass an der Seite der Menschenrechtsverteidiger steht und für eine gerechte Welt eintritt – gerade jetzt wo sich die USA von diesen Werten verabschiedet.

Und es war auch einfach ein super schönes und motivierendes Treffen. Mit engagierten Debatten, gemütlichen Abenden und einer richtig großen Runde!

Und danke Daniel Freund, für das Bild.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel