CSD statt AfD – Für die Liebe, gegen Hass und Ausgrenzung in Frankfurt

Liebe = Liebe. So einfach und doch immer noch so umstritten. Deswegen gibt es jeden Sommer in deutschen Großstädten Christopher Street Day Paraden. Knalle bunt, laut, fröhlich, gay, bi, queer, trans, hete, alles egal. Ich war dabei in Frankfurt, auf dem Wagen der Grünen. Hat Spass gemacht – und wenn man sich die Kommentarlage unter dem ein oder anderen Zeitungsartikel zu der Veranstaltung anschaut zeigt sich leider mal wieder, wie lange der Weg zu wirklicher Gleichberechtigung und Akzeptanz noch ist.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.