Ein Dorffest für Europa – zu Besuch in Osterwick

Das kleine Osterwick hat sein diesjähriges Frühjahrsfest dem Thema Europa gewidmet. Ziel ist es, die lange deutsch-französische Freundschaft zu feiern und die Wahlbeteiligung zu erhöhen. Es gab Karrusell, Popcorn, gebrannte Mandeln, Bratwürste und jede Menge Infos zu Europa. Mit dabei auch die Grünen Rosendahl mit einem eigenen Stand und eine Podiumsdiskussion mit Europakandidatinnen. Ich durfte die Grünen vertreten und sprach über meine eigenen Erfahrungen im deutsch-französischen Grenzgebiet. Städtepartnerschaften sind ein wichtige Weg, Europa vor Ort zu leben und erlebbar zu machen. Wir brauchen mehr davon, auch und gerade mit Osteuropa.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel