Ein starkes Europa braucht starke Kommunen – Diskussion in Kronberg

Am Sonntag Abend war ich zu Besuch in Kronberg. Der Europawahlkampf beginnt so langsam, spätestens seit den Aschermittwochsreden. Gut so, und volles Haus in Kronberg. Es ging um die Außenpolitik, den Brexit, aber auch um die Frage, was Europa mit der kommunalen Ebene zu tun hat. Viel! Denn stark kann Europa aber nur dannsein, wenn Menschen sich in diesem Europa wohl fühlen. Und das tun sie vor Allem in den Kommunen. Nur wenn beides zusammenspielt – die Kommunen, wo wir Europa konkret leben – und Brüssel, wo wir die Weichen dafür stellen  – wird es richtig gut. Und hier noch eine Zusammenfassung zu den anderen Themen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel