Nicht mehr im Vorstand – Danke Lichtenberg!

5 Jahre ist es her, dass ich (bei meiner ersten Mitgliederversammlung) das erste Mal in den Vorstand der Bündnis 90/Die Grünen Lichtenberg gewählt wurde. Heute war mein letzter Tag als Vorstandsmitglied. Wehmut und Vorfreude auf Europa, beides schwingt mit. So oder so, ich bleibe immer Lichtenbergerin. Und werde ja hier und in Berlin ne Menge Wahlkampf machen, ganz bald. Ich bin dankbar für Alles, was ich hier erleben durfte – bis jetzt. Und Andrea Nakoinz, meiner Nachfolgerin, wird das sicher ganz wunderbar machen – hat sie ja als Beisitzerin schon bewiesen!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel