Noch 90 Tage – Grüne Truppe bei der (ehemals) Grünen Truppe

Es sind noch 90 Tage bis zur #btw17 🚔👮💚

Heute morgen Wahlkampfplanung und am Nachmittag war die grüne Truppe mit Harald Moritz, Benedikt Lux, Daniela Ehlers und Cordula Streich zu Besuch bei der (ehemals) grünen Truppe in der Polizeidirektion 6 der Polizei Berlin. Ein spannender Besuch mit vielen positiven Erkenntnissen:

Trotz vieler Einbrüche und Autodiebstähle ist die Lage in #Lichtenberg und #Hohenschönhausen relativ entspannt. Das Risiko Opfer einer Straftat zu werden ist in Lichtenberg deutlich niedriger als im Berliner Schnitt (ca. 66%); in Hohenschönhausen noch geringer (ca. 66% des Lichtenberger Schnitts). Also liebe AfD Bezirksverband Berlin-Lichtenberg lasst die Schwarzmalerei mal stecken…🚔

Auch die Situation um die #Flüchtlingsheime hat sich beruhigt. Es gibt kaum noch #Demonstrationen, die meisten ehemals besorgten Einwohnerinnen und Einwohner haben festgestellt, dass die Kriminalitätsrate nicht gestiegen ist, seit der Ankunft der Flüchtlinge. Wenn es zu Einsätzen in und um Flüchtlingsunterkünfte kommt, dann handelt es sich meist um Auseinandersetzungen zwischen den Bewohnern auf Grund von Stress, Enge oder materieller Not, so die #Polizei. Die Zusammenarbeit mit den Betreibern der Unterkünfte, im konkreten Fall hier dem DRK-Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V., klappe super.

Dank des Einsatzes des Operativen Teams Rechts (OTR), das im ganzen Einsatzgebiet der Direktion 6 unterwegs ist, hat sich die Lage insgesamt verbessert und rechtsextremistische Kriminalität ist deutlich rückläufig. Super Arbeit!👮👮🏾‍♂️

Mit 1.700 Polizistinnen und Polizisten ist die Direktion 6 für ein Gebiet mit 800.000 Menschen verantwortlich. Das ist ein Polizist auf 470 Einwohner, allerdings sind ja nicht immer alle im Dienst. Dass das nicht reicht merken die Polizistinnen und Polizisten der Direktion 6 ganz deutlich am eigenen Leib.

Nach 12 Jahren CDU im Bund und vielen SPD oder CDU Regierungen seit 1989 in Berlin sind die Folgen der Sparpolitik leider allzu deutlich. Aber: Sicherheit schafft man vor Allem durch Präsenz in der Fläche und die gibt es nur mit mehr Personal. In diesem Sinne fordern auch Bündnis 90/Die Grünen Berlin, Grüne-Fraktion-Berlin, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion und PolizeiGrün e.V. schon lange eine bessere Ausstattung und mehr Personal für die Polizei. #R2G in Berlin hat einen Anfang gemacht, vielleicht gibts ja bald Rückenwind, auf Bundesebene…

Mein schönster Moment: Als mir auf dem Weg von der Direktion nach Hause zwei Polizisten den Heimweg frei-winkten.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel