Wahlkampf in Hessen – Viel Anerkennung für die Grünen!

Endlich wieder Wahlkampf! Dieses Wochenende zu Gast in Hessen. Und während in Bayern alle von Aufbruch sprechen, war hier viel von Anerkennung der Rede. Anerkennung für die Leistung der Grünen in der schwarz-grünen Landesregierung. Anerkennung für die Grünen Kommunalos und Bürgermeister, die auch in den Augen vieler alter CDUler saubere Arbeit abliefern. Und Erleichterung, dass es im Bund eine Partei gibt, die den ganzen Zirkus nicht mitmacht.

Das war ein schönes und ermutigendes Wochenende. Ich bin optimistisch, dass wir auch hier ein starkes Ergebnis holen werden. Aber der Grüne sollte das Ergebnis ja bekanntlich nicht vor dem Wahlabend loben… Deswegen komme ich Ende Oktober auch nochmal wieder. Keep on fighthing und danke für die schöne Zeit im Grünen Bereich mit Taylan Burcu in Frankfurt, am Stand in Sachsenhausen mit Mirjam Schmidt, auf dem Luisenplatz in Darmstadt mit Jochen Partsch und Philipp Krämer, auf Kneipentour mit Kordula Schulz-Asche und einer unglaublich zahlreichen GJ Hessen und zum Abschluss beim Bouleturnier mit Marcus Bocktet. Und danke für die Gastfreundschaft Burkhard Schwetje und Sabrina Staats !

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld